Nachlese heise Security Live-Webinar „Recht für Admins: Herausforderung DSGVO“

Nachlese heise Security Live-Webinar „Recht für Admins: Herausforderung DSGVO“

Am 21. Februar 2018 fand das heise Security Live-Webinar „Recht für Admins: Herausforderung DSGVO“ statt. Als offizieller Partner und Sponsor des Live-Webinars haben wir Freikarten angeboten. Teilnehmer konnten sich so die Teilnahmegebühr von 99 Euro sparen.

Die DSGVO für Admins

Im Mai 2018 tritt das neue europäische Datenschutzrecht in Kraft. Damit gehen weitreichende Neuerungen einher: IT-Sicherheit wird zum elementaren Bestandteil des Datenschutzes. Horrende, existenzvernichtende Bußgelder können jeden treffen, der fehlerhaft mit dem Thema Datenschutz umgeht.

Joerg Heidrich, seines Zeichens Heise-Justiziar, erklärte im Live-Webinar die technischen Seiten der DSGVO, ohne in juristischen Fachkauderwelsch zu verfallen. Heidrich gab Einblicke in die erheblichen Neuerungen, die auf Administratoren zukommen.

Live-Webinar: das waren die Inhalte

Ab 11 Uhr wurde am 21.02.2018 in ca. 90 Minuten vieles über die Datenschutz-Grundverordnung zusammengetragen. Zunächst wurde in die Neuerungen der DSGVO eingeführt, um dann zur Regelung der IT-Sicherheit in der DSGVO zu kommen.

Geklärt wurde zudem, was mit „Stand der Technik“ gemeint ist und welche technischen sowie organisatorischen Maßnahmen sinnvoll sind. Auch die Rolle von Zertifizierungen bekam im Webinar einen Platz. Weiter wurden die Datenschutzfolgeabschätzung, Meldepflichten sowie Bußgelder besprochen.

Angesprochen wurden System- und Netzwerkadministratoren, Security- sowie Datenschutzverantwortliche, aber auch Datenschutzbeauftragte und technische Experten in Unternehmen. Ergänzt wurde das Live-Webinar durch informative Downloads.

Möchten Sie mehr zur Datenschutz-Grundverordnung wissen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf – wir unterstützen Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*