TISAX®-Vorlagenpaket
TISAX®-Vorlagenpaket: Erfolgreich zur Zertifizierung nach VDA ISA

TISAX®-Vorlagenpaket: Erfolgreich zur Zertifizierung nach VDA ISA

Die Digitalisierung hat in der Automobilbranche ein hohes Gewicht: Die Zusammenarbeit mit Kund:innen, aber auch mit der gesamten Lieferkette verläuft zunehmend digitaler. Das zwingt Unternehmen aus der Automotive-Branche dazu, Informationssicherheit nachzuweisen – etwa durch branchenspezifische Standards wie TISAX®. Im heutigen Beitrag erklären wir Ihnen, was TISAX® ist, welche Vorteile mit einer Zertifizierung einhergehen und wie unser TISAX®-Vorlagenpaket bei der Zertifizierung unterstützt. Sie können sich außerdem die Vorteile und Inhalte unseres Vorlagenpakets zu Gemüte führen und wir zeigen auf, wie wir Sie auf dem Weg zur TISAX®-Zertifizierung unterstützen.

TISAX® und VDA ISA: Was ist das?

Die Automobilbranche ist eine der wohl am stärksten von der Digitalisierung betroffenen Branchen – und auch die Lieferkette digitalisiert sich. Prozesse werden einfacher in dieser schönen neuen Welt – jedoch auch anfälliger für Cyberkriminalität: Social Engineering-Angriffe sind genauso präsent wie Hacking oder Wirtschaftsspionage. Die Anforderungen an die Informationssicherheit steigen also mit dem Grad der Digitalisierung. Um die Informationssicherheit in der Automobilbranche nachweisen zu können, unterstützen Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) nach anerkannten Standards. Ein solcher international anerkannter Standard für die Informationssicherheit ist die ISO/IEC 27001.

Auf diesen Standard aufbauend, hat der Verband der Automobilindustrie (VDA) mit ISA („Information Security Assessment“) einen Prüfkatalog geschaffen. Bestehen Unternehmen die Anforderungen dieses Katalogs, kann das TISAX®-Label vergeben werden. TISAX steht für „Trusted Information Security Assessment Exchange“ und bildet die Automotive-spezifische Variante eines ISMS. Dafür wurde die erste Fassung im Jahr 2017 aus der ISO27001-Norm abgeleitet, in der Zwischenzeit jedoch weiterentwickelt.

Die TISAX®-Zertifizierung

Hersteller und Zulieferer im Automotive-Sektor kommen weder an VDA ISA noch an TISAX® vorbei: TISAX® hat sich als De-facto-Standard etabliert; er gilt für externe Zulieferer genauso wie für Dienstleister, etwa Berater oder Softwarehersteller innerhalb der automobilen Lieferkette. Dass es sich lohnt, ein Automotive ISMS nach TISAX® aufzubauen, zeigen diese Vorteile:

  • Risiken minimieren: Die Implementierung eines ISMS nach TISAX® deckt bestehende Risiken auf. Durch den systematischen Aufbau erkennen Sie Risiken, die ganz konkret in Ihrer Organisation bestehen. Daraus können Sie Maßnahmen ableiten, sodass ein ISMS nach TISAX® Risiken erfolgreich minimieren kann.
  • Kostenreduktion: Die TISAX®-Zertifizierung kostet Geld; Informationssicherheit gibt es auch nicht umsonst. Dennoch sparen Sie unterm Strich: Durch das Etablieren neuer Workflows und Prozesse können Sie Einsparungen realisieren. Hinzu kommt das Reduzieren von IT-Risiken, die ohne TISAX®-Zertifizierung früher oder später eintreten können. Ob Datenverschlüsselung mit Ransomware oder das Verraten von Geschäftsgeheimnissen durch Social Engineering: Informationssicherheitsvorfälle sind richtig teuer, denn schlimmstenfalls steht das Geschäft still und die Reputation leidet.
  • Etablieren von Prozessen und Verantwortlichkeiten: Implementieren Sie ein ISMS nach TISAX®, stellen Sie Ihre interne Organisation lückenlos dar. Das führt dazu, dass Mängel aufgezeigt und beseitigt werden können. Neue Routinen und Prozesse lassen sich etablieren, die womöglich mehr Produktivität versprechen. Zusätzlich zeigt das Managementsystem Verantwortlichkeiten auf. Das erleichtert die Arbeit, schafft Sicherheit im Unternehmen und spart in der Folge einmal mehr Kosten. Das Verankern der Beschäftigten im ISMS sorgt zudem für ein allgemeines Bewusstsein für Informationssicherheit und Datenschutz im Unternehmen. Und damit haben Sie die Voraussetzung dafür geschaffen, dass Informationssicherheit und Datenschutz in allen Arbeitsprozessen eingebunden werden.
  • Branchenstandards nachweisen: Einer der wohl größten Vorteile ist das Vertrauen, das Sie in Folge der TISAX®-Zertifizierung ernten, denn Sie können ein hohes Maß an Informationssicherheit nachweisen.

Der TISAX®-Standard ist einheitlich geregelt und bringt fest definierte Anforderungen mit sich. Daraus ergibt sich für Sie der Vorteil, den Stand Ihrer Informationssicherheit sinnvoll und effizient bewerten zu können. Eine TISAX®-Akkreditierung schafft Ihnen außerdem Zugriff auf die TISAX®-Plattform, auf der Sie sich mit anderen Unternehmen austauschen sowie passende Lieferanten finden können. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus dem direkten Vergleich zwischen TISAX® und ISO/IEC 27001: TISAX® definiert verschiedene Reifegrade, sodass sich Controls (Maßnahmen) feingliedriger bewerten lassen als beim ISO 27001-Standard, der ausschließlich die Stufe „erfüllt“ kennt.

Wer braucht TISAX® eigentlich?

Aus unseren bisherigen Zeilen ging es schon mehr oder weniger hervor: Möchten zuliefernde oder herstellende Betriebe im Automotive-Sektor Bestand haben, führt kein Weg an VDA ISA sowie TISAX® vorbei. Als auferlegter Standard in der Automobilindustrie müssen Zuliefernde und Dienstleistende die TISAX®-Anforderungen in der automobilen Lieferkette erfüllen. Verpassen sie dies, suchen sich Automobilhersteller andere Zulieferer – beispielsweise über die TISAX®-Plattform, auf der TISAX®-akkreditierte Unternehmen gelistet sind.

Aufwand der TISAX®-Implementierung

Es ist schwer bis unmöglich, den konkreten Aufwand für die TISAX®-Implementierung zu beziffern – denn der Aufwand richtet sich danach, wie Ihre Organisation bislang aufgestellt ist. Führen Sie beispielsweise ein ISMS nach ISO/IEC 27001, werden VDA ISA- und TISAX®-Implementierung zügiger gehen als wenn Sie bei null beginnen. Entscheidend ist außerdem, wie individuell Ihre Prozesse und Systeme sind. Lösungen „von der Stange“ können den Aufwand vermindern, individuelle Systeme und Prozesse erhöhen ihn.

Wir, die PSW CONSULTING, unterstützen Sie beim Umsetzen und haben mit unserem TISAX®-Vorlagenpaket eine effektive Möglichkeit dafür geschaffen – egal, ob Sie mit Ihrem ISMS erst am Anfang stehen oder sich schon mit VDA ISA und TISAX® beschäftigt haben.

TISAX®-Vorlagenpaket hilft beim Umsetzen

Mit unserem TISAX®-Vorlagenpaket erhalten Sie eine Vielzahl passender Bausteine, mit denen Sie die Maßnahmen, die TISAX® zum sicheren Austausch digitaler Daten fordert, einfach umsetzen. Das Vorlagenpaket schafft einen leichten Einstieg in die Praxis und führt Sie sicher durch sämtliche Dokumentationsprozesse.

Inhalte des TISAX®-Vorlagenpakets

Der Fokus unseres TISAX®-Vorlagenpakets liegt auf der Unterstützung der Dokumentationsprozesse. Enthalten sind unter anderem Informationssicherheitsberichte, notwendige Verträge, aber auch Richtlinien. Inklusive im TISAX®-Vorlagenpaket sind auch Bereiche, die beim Zertifizieren elementar sind: Informationssicherheit inklusive dem Aufbau eines ISMS, Risikoanalyse sowie Notfallmanagement.

Das Vorlagenpaket beleuchtet darüber hinaus Teilbereiche – etwa wie mit IT-Endgeräten umgegangen wird, das Identity and Access Management (IAM), der Aufbau der Compliance in der Organisation, aber auch der Umgang mit Lieferanten wird thematisiert.

An wen richtet sich das TISAX®-Vorlagenpaket?

Das TISAX®-Vorlagenpaket richtet sich an sämtliche Unternehmen, die die TISAX®-Anforderungen umsetzen müssen oder möchten, um so eine Konformität nach VDA ISA zu erreichen. Als De-facto-Standard im Automotive-Sektor richtet sich das TISAX®-Vorlagenpaket insbesondere an Zulieferer der Automobilindustrie. Insgesamt profitieren alle Unternehmen vom Vorlagenpaket, die ihre TISAX®-Zertifizierung günstig und effizient voranbringen möchten.

TISAX®-Vorlagenpaket: Profitieren Sie von diesen Vorteilen

Sie profitieren mit dem TISAX®-Vorlagenpaket von zwei wesentlichen Vorteilen: Da wäre einerseits Ihr Kostenvorteil. Je nach aktuellem Stand der Informationssicherheit in Ihrer Organisation kann die Umsetzung von TISAX® sehr aufwendig sein; Sie müssen personelle und finanzielle Mittel bereitstellen. Mit dem TISAX®-Vorlagenpaket gehen Sie den Akkreditierungsweg systematisch an und bekommen handfeste Arbeitshilfen. Das spart Zeit und damit Geld.

Andererseits erhalten Sie auch einen Wettbewerbsvorteil: In der hart umkämpften Automobilbranche bekommt nur der den Zuschlag, der TISAX®-konform arbeitet. Mit dem TISAX®-Vorlagenpaket setzen Sie die Anforderungen zügiger um als die Konkurrenz – und genießen damit Wettbewerbsvorteile.

Sichern Sie sich Unterstützung – mit dem TISAX®-Vorlagenpaket!

Sie sehen: Je nach aktuellem Stand in Ihrer Organisation kann eine TISAX®-Zertifizierung personelle, zeitliche und finanzielle Ressourcen fressen. Ein TISAX®-Vorlagenpaket ändert dies: systematisch hilft es Ihnen dabei, die hohen Anforderungen und Standards zu erfüllen – vor allem in puncto Dokumentationen.

Wir, die zertifizierten Experten der PSW CONSULTING, befassen uns seit über 20 Jahren mit IT-Security und Informationssicherheit in nahezu allen Branchen. Deshalb ist es uns ein Anliegen, Sie mit dem TISAX®-Vorlagenpaket nach vorn zu bringen: 65 wichtige Dokumente unterstützen Sie bei der ISMS-Implementierung nach TISAX®. Haben Sie Fragen zu ISMS im Allgemeinen oder zur TISAX®-Akkreditierung im Besonderen oder möchten Sie Ihr TISAX®-Vorlagenpaket günstig bestellen, freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen!

One Reply to “TISAX®-Vorlagenpaket: Erfolgreich zur Zertifizierung nach VDA ISA”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*